Wurzelbehandlung

Moderne Wurzelbehandlung (Endodontie) in Schweinfurt

 In unserer Zahnarztpraxis im City-Karree steht der langfristige Erhalt Ihrer Zähne an erster Stelle. Deshalb tun wir alles, um einen bereits geschädigten Zahn zu retten. Ist die Erkrankung des Zahnes weiter fortgeschritten, stellt eine Wurzelbehandlung, die sogenannte Endodontie, oft den letzten Schritt vor dem Zahnersatz dar.

Endodontie ist die Lehre vom Innenleben des Zahnes. Demnach beschäftigt sich die Endodontie in der Zahnmedizin mit Erkrankungen des Gewebes im Inneren des Zahnes, beispielsweise bei einer Wurzelbehandlung. Oft kann ein kranker Zahn nur noch endodontisch erhalten werden. Doch keine Angst: Zahnärztin Dr. med. Marion Ramming behandelt Sie mit modernster Technik, langjähriger Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl.

Zahnerhalt durch Endodontie

Ziel einer Wurzelbehandlung ist der Zahnerhalt. Bei einem kranken Zahn ist das Gewebe im Inneren infiziert. Hierbei sind vor allem akute und chronische Entzündungen des Zahnmarkes (Blut- und Lymphgefäße, Nerven und Bindegewebe) oder des Zahnhalteapparates (Parodontium) als Gegenstand der Parodontologie zu erwähnen. Auf lange Sicht fällt der Zahn aus. Durch eine Wurzelbehandlung kann dies verhindert werden: Das infizierte Gewebe wird vollständig entfernt, das Zahninnere wird aufbereitet und mit einer Wurzelfüllung verschlossen. Um den Zahn zu stabilisieren, erhält er in der Regel eine Wurzelkrone. Bestens dafür geeignet sind auf Grund ihrer hohen Ästhetik und Stabilität Kronen aus Vollkeramik.

Moderne Behandlungsmethoden

Die Techniken, die für die moderne Wurzelbehandlung zur Verfügung stehen, sind mannigfaltig und reichen von einer manuellen Bearbeitung der Wurzelkanäle bis zur Aufbereitung mit maschinellen Instrumenten. Dabei verlangt das Arbeiten während der Wurzelbehandlung nicht nur fundiertes Fachwissen, sondern auch Erfahrung in der Endodontie. Dr. med. Marion Ramming  in Schweinfurt hat Ihren Tätigkeitsschwerpunkt auf den Zahnerhalt durch Endodontie gelegt und führt bereits seit Jahren erfolgreich Wurzelbehandlungen durch.

 Behandlungserfolg durch Präzision

Nach der genauen Diagnostik mittels DVT – Röntgen wird der Zahn schonend betäubt, sodass Sie keine Angst vor Schmerzen während der Behandlung haben müssen. Für eine genaue Sicht auf die feinen Wurzelkanäle nutzen wir eine Lupenbrille. Sie macht selbst kleine Verästelungen und Strukturen im Wurzelkanal sichtbar. Für ein möglichst keimfreies Behandlungsumfeld wird die Wurzelbehandlung in der Regel unter Kofferdam durchgeführt. Der zu behandelnde Zahn wird dabei von einer sterilen Plastikfolie umspannt und verschafft der Zahnärztin  freie Sicht zum Behandlungsgeschehen.

Was kostet eine Wurzelbehandlung?

Die gesetzlichen Krankenkassen tragen leider nicht immer die Kosten einer Wurzelbehandlung. So müssen moderne Therapiemethoden manchmal privat bezahlt werden, obwohl der langfristige Behandlungserfolg hier wesentlich größer ist. Die noch höheren Folgekosten hingegen, die ein Zahnersatz im Zweifel verursachen würde, muss jeder Patient für sich selbst abschätzen.

Ihre Zahnarztpraxis im City-Karree berät Sie gerne und erstellt Ihnen vor der Wurzelbehandlungen eine genaue Kostenaufstellung.

 

Zahnarztpraxis im City-Karree - wir kümmern uns...

.. auch um Ihr perfektes Lächeln!

Inlay's und Kronen aus Vollkeramik. Die überlegene Alternative zu Titan und so natürlich das man sie nicht bemerkt.

Veneers - das Geheimnis hinter dem Hollywood lächeln.

Wir sind Ihre Experten für ein natürlich schönes Lächeln in Schweinfurt. Warum warten!